Willkommen beim SANNINO REINHARDT QUINTETT

- Zigeunerjazz - The Next Generation -

Sannino Reinhardt, Sohn des legendären Schnuckenack Reinhardt, hat mit Freunden und Verwandten eine Formation aus der jüngeren Generation der Nachkommen von Django und Schnuckenack gebildet, die das musikalische Erbe und die Familientradition ganz im Geiste der Reinhardts fortführen.

 

So stellt sich das „Sannino Reinhardt Quintett“ um Geiger Sannino (geb. 1979) mit neuem Elan und überaus dynamisch dem musikalischen Erbe des legendären Vaters, der ihn schon als Kind behutsam an diese Aufgabe herangeführt und immer wieder in seinen Konzerten oder bei CD-Aufnahmen als 2. Geige hat mitspielen lassen. Sannino lernte spielerisch zu Hause die Instrumente Klavier und Gitarre; mit 9 Jahren bekam er seine erste Geige und mit 11 Jahren spielte er erstmals in einem Konzert des Vaters mit.

Schnuckenack Reinhardt mit dem jungen Sannino (rechts)

Unsere Musik

Gypsy-Swing, Valse Musette, Czardas und klassische Zigeunerweisen